Der Louvre

Im Louvre, dem größten Museum der Welt, können Sie der Mona Lisa in die Augen schauen oder bei Nacht die beleuchtete Pyramide bewundern.

  • Verfasser

    OUI.sncf

  • Aktualisiert am

    06/05/2016

  • Zielort

    Paris

In dieser zweitwichtigsten Sehenswürdigkeit Frankreichs können Sie zahlreiche Meisterwerke westlicher Kunst von der Antike bis 1848 bewundern. Zu den bekanntesten Werken zählen ohne Frage die Mona Lisa von Leonardo da Vinci, Die Hochzeit zu Kana von Veronese oder die Venus von Milo. Besichtigungen auf originelle Art: Entdecken Sie das Museum durch die Augen eines Architekten oder besuchen Sie den speziell für Kinder angebotenen Workshop „Sehen durch Anfassen“ ...

 

Tipp: Um lange Warteschlangen zu vermeiden, gehen Sie zum Eingang am Carrousel du Louvre. Und nach Ihrem Besuch können Sie eine Pause im Café Marly gegenüber der Pyramide einlegen.

 

Praktische Hinweise:

Musée du Louvre, 75001 Paris

www.louvre.de

Anfahrt

Metro: Linie 1 - Palais Royal - Musée du Louvre

Linie 7 - Palais Royal - Musée du Louvre

Mit dem Batobus: Haltestelle Louvre, Quai François Mitterrand

Bus: Linien 21, 24, 27, 39, 48, 68, 69, 72, 81, 95

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!