Ein romantisches Wochenende in Avignon

  • Verfasser

    Rédaction OUI.sncf

  • Aktualisiert am

    02/03/2017

  • Zielort

    Avignon

Durch die mittelalterlichen Gassen bummeln, köstliche Abendessen genießen, die Geheimnisse des Papstpalastes ergründen... Avignon ist das perfekte Reiseziel für Verliebte. Entdecken Sie meine Geheimtipps für ein Wochenende.

Der beste Ort für eine Liebeserklärung?

Der romantischste Ort in Avignon: Der Jardin du Rocher des Doms! Dieser im englischen Stil gestaltete Garten im Herzen von Avignon erinnert ein wenig an den Parc des Buttes-Chaumont in Paris.


30 Meter über der Rhône können Sie auf der einen Seite den Blick auf die Brücke von Avignon und den Fluss genießen, während Ihnen auf der anderen Seite die Stadt zu Füßen liegt. Bei den Einwohnern von Avignon ist dieser Garten sehr beliebt, und sie gehen sowohl im Sommer als auch im Winter gern dort spazieren.


Er ist täglich geöffnet, aber die Öffnungszeiten ändern sich je nach Saison (von 7:30 Uhr bis 20:00 Uhr). Man gelangt dorthin über die von Blumen und schattenspendenden Pinien gesäumte Allee vom Papstpalast aus oder über die Treppe Sainte-Anne (hinter dem Papstpalast).

Jardin du Rocher des doms, Avignon, france

Wenn Sie Ihre(n) Liebste(n) beeindrucken möchten

Es ist unmöglich, Avignon zu besuchen, ohne sich sein Juwel, den Papstpalast anzusehen! Doch statt der klassischen Besichtigungstour empfehle ich Ihnen die thematische Führung „Der geheime Palast“. Geheimtreppen, verborgene Innenhöfe, Privatgemächer... Auf diese Weise tauchen Sie ein in die Mysterien des Palastes, mit der kompetenten Begleitung einer engagierten Gästeführerin. Und zum Abschluss erwartet Sie sogar ein Schlemmerimbiss!

Le palais des papes, Avignon, france

Der beste Ort für einen Kuss?

Besuchen Sie die Île de la Barthelasse und schlendern Sie Hand in Hand an der Uferpromenade der Rhône entlang. Es bietet sich Ihnen eine traumhafte Aussicht auf die Brücke von Avignon und die Befestigungsanlagen der Stadt. Eine wahre Oase der Ruhe, nur einen Katzensprung von Avignon entfernt. Der Ort lädt ein, an schönen Tagen die Sonne zu genießen, und eignet sich außerdem hervorragend zum Radfahren, Joggen oder Picknicken.

Vue sur le pont d'Avignon, France

Sie können sich auch für einen Filmabend im Utopia entscheiden, einem sehr stimmungsvollen Ort in Avignon, der sie direkt hinter dem Papstpalast erwartet. Dort werden in gemütlicher Atmosphäre Speisen und Getränke angeboten. Das Restaurant La Manutention bietet Bioküche auf Grundlage von Gemüse und Obst der Saison und Biowein aus der Gegend ... Und all das zu günstigen Preisen.

Täglich ab 11 Uhr geöffnet, außer Sonntagabend und montags.

Cinéma Utopia
Rue des Escaliers Ste Anne 4
Tel.: +33 4 90 82 65 

Der beste Ort für ein romantisches Abendessen zu zweit?

In einem liebevoll renovierten alten Haus in unmittelbarer Nähe des Papstpalastes hat Christian Etienne sein Restaurant und seine einfallsreiche Küche untergebracht, um Sie mit köstlichen Aromen zu verwöhnen. Sie werden vom Koch persönlich begrüßt, der sich oft im Restaurant sehen lässt und stets um die Restaurantbesucher, die häufig Stammgäste sind, bemüht ist. Mein Geheimtipp ist das Hummer-Menü, das vom ersten bis zum letzten Bissen himmlisch schmeckt und noch dazu ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis bietet. Und wenn Sie Wein mögen, lassen Sie sich von der charmanten Sommelière beraten. Die lauen Sommerabende können auf der schönen Terrasse verbracht werden ...

Restaurant Christian Etienne
10 rue de Mons
84000 Avignon

Tel: +33 (0)4 90 86 16 50

Rue avec des restaurants, Avignon, France

Wenn Sie Lust auf ein romantisches Abendessen auf dem Wasser haben, gehen Sie an Bord des Schiffes Mireio und nehmen Sie an einer Besichtigungsrundfahrt durch Avignon by night teil. Eine alternative Art, die Stadt kennen zu lernen! Zahlreiche Menüs zwischen 49,50 € und 82,00 € stehen zur Auswahl.
Besonders beliebt ist das Menü „Coup de Coeur“ (69 €) mit einem Glas Champagner inklusive. Großartiger Empfang durch das Bordpersonal.

Abfahrt um 20:30 Uhr und Rückkehr gegen 22:30 Uhr.

MIREIO
Allée de l'Oulle
84000 AVIGNON

Tel: +33 (0)4 90 85 62 25

Bateau restaurant, Avignon, France

Ein freundliches und modernes Ambiente erwartet Sie im Restaurant L'Essentiel des Kochs Laurent Chouviat, eines ehemaligen Schülers von Senderens und Ducasse. Eine sehr zentral gelegene Adresse, nur einen Katzensprung von der Place de l'Horloge entfernt. Traumhaft ist der Patio mit seinem Naturstein-Innenhof aus dem 17. Jahrhundert, dessen weißes Design mit Sonnenschirmen im japanischen Stil kontrastiert. Eine bunt zusammen gewürfelte Gesellschaft aus Bildungsbürgern, Touristen und Stammgästen genießt die erlesene Küche mit abwechslungsreichen Aromen zu sehr erschwinglichen Preisen. Kosten Sie zum Nachtisch die Trilogie sur la framboise (Trilogie mit Himbeeren): Pistazien-Schokoladen-Creme mit kandierten Himbeeren, Himbeer-Zitronen-Crumble und Orangen-Quark-Pudding und rotem Kampot-Pfeffer.

2 Menüs zu 32 und 45 €.

L’Essentiel
2 Rue de la Petite Fusterie, 84000 Avignon
Tel.: +33 4 90 85 87 12

Die beste Übernachtungsadresse?

Wenn Sie es sich so richtig gut gehen lassen möchten, gönnen Sie sich eine Luxus-Übernachtung im 5-Sterne-Hotel La Mirande mitten im Zentrum von Avignon oder im Hôtel d'Europe – zwei edle Adressen der Stadt mit außergewöhnlichem Ambiente.

Nuit à l'hôtel, Avignon, France

Anfahrt

Für ein Wochenende ist Avignon sehr bequem mit dem Zug erreichbar (2 h 40 min von Paris bis zum Bahnhof Avignon TGV, 3 h 30 min bis zum Bahnhof Avignon Centre).
Am Bahnhof Avignon TGV wird die Anbindung an das Stadtzentrum von 5:38 Uhr bis 23:20 Uhr durch einen Shuttle-Service gewährleistet. Eine noch schnellere Möglichkeit: Ein TER (Regional-Express) verkehrt zwischen den beiden Bahnhöfen von Avignon (von 5:57 Uhr bis 22:58 Uhr).


Während Ihres Aufenthalts in Avignon benötigen Sie kein Auto zur Besichtigung. Für zwei Tage bietet die Stadt selbst genügend Sehenswürdigkeiten.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!

Sie werden auch mögen