Ein romantisches Wochenende in Bordeaux

Übernachten in einem gemütlichen Gästezimmer, leckere kleine Gerichte kosten, ein Ballett im Grand Théâtre sehen, Wellness im Grand Hôtel genießen... Hier ist meine Auswahl an Ideen für einen Kurzurlaub für Verliebte in Bordeaux!

  • Verfasser

    Rédaction OUI.sncf

  • Aktualisiert am

    06/02/2017

  • Zielort

    Bordeaux

Übernachten in einem gemütlichen Gästezimmer, leckere kleine Gerichte kosten, ein Ballett im Grand Théâtre sehen, Wellness im Grand Hôtel genießen... Hier ist meine Auswahl an Ideen für einen Kurzurlaub für Verliebte in Bordeaux!

Der beste Ort für eine Liebeserklärung?

Abendessen mit Aussicht im Bistrot Gabriel

Es gibt nichts Schöneres als ein Restaurant mit Aussicht, wenn man verliebt ist! Dieses Bistrot bietet einen unglaublichen Blick auf den Miroir d‘Eau und die Garonne. Und außerdem eine erlesene Küche und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. Machen Sie vorher einen Abstecher in die Bar Le Dix: Hier werden die besten Cocktails von Bordeaux zubereitet.

Bistrot Gabriel
10, place de la Bourse

Eindruck machen

Ein Ballett- oder ein Opernbesuch im Grand Théâtre 

Auf dem Place de la Comédie, gegenüber des Grand Hôtel de Bordeaux & Spa***** steht die Oper von Bordeaux, das Grand-Théâtre. Hier können Sie eine wunderbare Ausstattung in einem wunderschönen Bauwerk aus dem 18. Jahrhundert bewundern, das an den Palais Garnier erinnert. Auch wenn Sie keine Zeit haben sich eine Vorführung anzusehen, ein Besuch des Gebäudeinneren, um diese architektonische Meisterleistung zu entdecken, lohnt sich.
Die Krönung wäre natürlich der Besuch einer Vorstellung! Eine andere Idee: Probieren Sie Le Quatrième Mur aus, das neue Restaurant des zweifach gekrönten Sternekochs Philippe Etchebest, der sich zwischen den Säulen des Grand-Théâtre niedergelassen hat (Komplettangebot Vorspeise-Hauptspeise-Dessert für 49 € am Abend).

Le quatrième mur,
Tel : 05 56 02 49 70

Donnerstagabend ein Jazzkonzert im Hôtel de Sèze ansehen

Im umwerfenden Rahmen des Hôtel de Sèze können Sie einen wirklich originellen Konzertabend genießen. Einmal im Monat ab 20 Uhr veranstaltet das Hotelrestaurant, das Comptoir de Sèze ein Live-Jazzkonzert. Das Abendessen, das an diesen Abenden angeboten wird, kostet 45 €, es gibt auch eine Cocktailkarte in jazzigen Farben.

Reservierung: 05 56 14 16 12
Comptoir du Sèze
23 allées de Tourny.

Für Turteltäubchen

Der Teesalon in der Passage Sarget

Dies ist einer der gemütlichsten Teesalons, er liegt in der Passage Sarget, einer wunderschönen Passage mit Verglasungen aus dem 19. Jahrhundert. Bei Any'teas inmitten von Simsen und Wandmalereien aus jener Epoche, hat man die Möglichkeit, hunderte unterschiedlichster Teesorten zu genießen (Tee aus Indien, aus Java aber auch Kenia), begleitet von Scones, Muffins und anderen hausgemachten Teilchen...
Nehmen Sie die Wendeltreppe, entworfen von Eiffel, um nach oben zu gehen und die Passage von dort zu bewundern. An schönen Tagen bietet sich die Benutzung der hübschen romantischen Terrasse an.

Salon de Thé Any'Teas
16, Passage Sarget
Tél : 05 56 81 29 86.

Von Dienstag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr.

Welches ist der beste Platz für ein Abendessen Tête-à-Tête?

Das Restaurant Le 7 in der Cité du Vin bietet ein Abendessen mit Aussicht.

Das Restaurant „Le 7“ ist das Panorama-Restaurant von Bordeaux in der Cité du Vin. Sie speisen hier in der siebten Etage mit Aussicht auf den Port de la Lune, von der Pont d‘Aquitaine bis hin zur Turmspitze St. Michel. Auch ein Sonntagsbrunch kann eine schöne Gelegenheit für einen Besuch sein, aber Sie können den Ort auch bei einem Kochkurs entdecken, nachmittags den Teesalon besuchen oder auch nach der Arbeit einen Sommelerie-Workshop machen.

Le 7 Restaurant - La Cité du Vin - Esplanade de Pontac - 33300 Bordeaux
Tel : 05 64 31 05 40

Die kreative Küche von Julien Cruège

Wenn Sie ein Feinschmecker-Menü speisen möchten, reservieren Sie bei Julien Cruège einen Tisch, hier werden feine und sehr erlesene Gerichte angeboten, voller Aromen und Gewürze. Ein Tipp: Nehmen Sie das Menü Carte Blanche.
Ein Geheimtipp ist außerdem die sehr ruhige Terrasse, die im Sommer im Schatten liegt und von der aus Sie den Chefkoch bei der Arbeit beobachten können. Ein Abstecher in dieses Restaurant bietet Ihnen auch die Möglichkeit, ein schickes und zentrumsnahes Viertel zu entdecken, das zwischen Saint-Seurin und dem Stadtpark liegt. Der Empfang ist hervorragend.

Julien Cruège - 245 rue Turenne
Tél : 05 56 81 97 86

Ungewöhnliche Spaziergänge Hand in Hand

Die Antiquitätenhändler im Quartier des Chartrons

Nördlich der historischen Altstadt von Bordeaux liegt das Quartier des Chartrons. In diesem mittlerweile sehr angesagten Viertel herrscht eine fast dörfliche Atmosphäre. Hand in Hand spaziert man bei einem Schaufensterbummel und bewundert die Auslagen der Antiquitätenhändler und Trödler, die für das Chartrons typisch sind.

Austern kosten im Becken von Arcachon

Wenn Sie Austern lieben, ist das Beste sie direkt in den Austernhäfen im Becken von Arcachon oder in Cap Ferret zu verkosten. Auf den Straßen kann man einfach an einer der Hütten anhalten, in denen Austern zum Speisen oder zum Kauf angeboten werden – der Preis ist häufig sehr günstig. Gleichzeitig bietet dieser Ausflug auch die Gelegenheit, die schöne Landschaft zu bewundern und die Austernzüchter zu treffen.

Ein besonderes Erlebnis

Wenn Sie einen besonderen Anlass feiern, gönnen Sie sich ein gemeinsames Wellness-Erlebnis im Spa Nuxe „Les Bains du Léa“ im Grand Hôtel de Bordeaux & Spa*****

Die Dekoration, die an ein römisches Bad erinnert, stammt von Jacques Garcia. Der Spa liegt in den drei obersten Hoteletagen und hat sogar eine Jacuzzi-Terrasse mit Panorama-Blick auf die Dächer von Bordeaux. Zehn Kabinen und ein Bereich für die Sinne mit Swimmingpool, Sauna und Hamam... Zu diesem Erlebnis für Zwei gehören eine 75-minütige Massage und eine Entspannung des Gesichts und der Kopfhaut, die 30 Minuten dauert (395 € für zwei).

Übernachtung

In einem hübschen Gästezimmer in ländlicher Atmosphäre, nur zehn Minuten Fußweg von der Innenstadt

Die Vorteile von Gästezimmern Hier wird man oft persönlicher willkommen geheißen, man fühlt sich umsorgt und kann von den Tipps der Vermieter profitieren, die ihre Stadt kennen. Ich empfehle Ihnen L’Arène, ein wenig abseits der Innenstadt gelegen, aber in zehn Minuten zu Fuß erreichbar. Es ist ein sehr charmantes Gästehaus in einem renovierten Altbau, in der Nähe des Stadtparks von Bordeaux.
In den Zimmern mit ausgesuchtem und modernem Stil herrscht eine gemütliche Atmosphäre, sehr ruhig. Sie gehen auf einen hübschen Hof hinaus. Es wird außerdem ein leckeres Frühstück serviert. Zögern Sie nicht, Ihren Gastgeber nach Tipps und Restaurantadressen zu fragen.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!

Sie werden auch mögen