Ein Wochenende in Colmar

Colmar ist das perfekte Reiseziel für ein romantisches Wochenende voller Gaumenfreuden. Ein besonders schönes Städtchen im Elsass ...

  • Laurence Edelson

    Verfasser

    Rédaction OUI.sncf

  • Aktualisiert am

    16/09/2019

  • Zielort

    Colmar

Eingebettet zwischen den  Vogesen und dem Schwarzwald, besticht Colmar  durch einen besonderen Charme: gepflasterte Straßen, bunte Fachwerkhäuser, mit Geranien verzierte Balkone, verschlungene Kanäle ...

Es ist auch die Hauptstadt der elsässischen Weine. Nur so viel zum Thema Gastronomie: Sie werden mehr als zufrieden sein!

>> Mit dem Zug nach Colmar fahren

 

 

Was kann man an einem Wochenende in Colmar unternehmen?

Le centre de Colmar - © iStock - nevereverro

Bootfahren auf den Kanälen

Als Start in den Tag geht nichts über einen Spaziergang  entlang den Kanälen der Stadt der Blumen. Das reicht, um schöne romantische Momente vor einer Postkartenkulisse zu erzeugen.

Balade en barque à Colmar - © iStock-MichalLudwiczak

Aber wenn Sie keine Seebeine haben, ist eine Radtour entlang der Lauch(der Fluss, der durch die kleine Stadt fließt) eine attraktive Alternative.

  • Abfahrten unter der Brücke Saint-Pierre
  • Boulevard Saint-Pierre
  • 68000
  • Colmar
  • Frankreich
  • +33 389410194
  • Öffnungszeiten: Von Februar bis Dezember täglich von 10:00 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:30 Uhr geöffnet.
  • Preisinformationen: 6 € pro Person.

Das Stiftskirchenviertel

Ein Besuch in Colmar beginnt mit einem Spaziergang durch das Viertel um die Stiftskirche, um die Altstadt und die schönsten Gebäude zu entdecken. Danach können Sie in das Unterlinden-Museum gehen. Es ist wie der Louvre des Elsasses!

Église dominicaine dans le quartier de la Collégiale à Colmar - © iStock-Kuzmalo

Das Meisterwerk?  Der Issenheimer Altar von Grünewald. Bemalte Tafeln aus dem 16. Jahrhundert, welche die Kreuzigung Christi darstellen.

  • Das Unterlinden Museum
  • 1 Rue des Unterlinden
  • 68000
  • Colmar
  • Frankreich
  • +33 389201550
  • Öffnungszeiten: Täglich, außer dienstags, von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
  • Preisinformationen: Eintritt 13 € / ermäßigter Eintritt 11 € / Eintritt für Jugendliche 8 € / Solidaritätseintritt 5 €.

Gastronomie

Sie müssen die Winstubs unbedingt kennenlernen. Es handelt sich um kleine traditionelle Restaurants, in denen Sie elsässische Spezialitäten finden. In Sachen Wein können Sie auf dem Weingut der Stadt Colmar, das zu Fuß vom Stadtzentrum aus erreichbar ist, Jahrgangsweine verkosten.

Façades à colombages à Colmar - © iStock - Janoka82

Ansonsten befindet sich im Herzen von Colmar auch noch das WeingutDomaine Martin Jund der Familie Jund. Ein Weingut aus dem 16. Jahrhundert, das erstaunliche Bio-Weine produziert! Wenn Sie im August hier auf der Durchreise sind, sollten Sie auf keinen Fall die Weinmesse von Colmar verpassen. Zusätzlich zu den Verkostungen finden Konzerte und ein Unterhaltungsprogramm statt.

  • Weingut der Stadt Colmar
  • 2 Rue du Stauffen
  • 68000
  • Colmar
  • Frankreich
  • +33 389791187
  • Öffnungszeiten: Geöffnet von Montag bis Freitag von 9:30 bis 12:30 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr. Samstags von 9:00 bis 12:30 Uhr.
  • Domaine Martin Jung
  • 12 Rue de l'Ange
  • 68000
  • Colmar
  • Frankreich
  • +33 389415872
  • Öffnungszeiten: Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 19.00 Uhr.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!

Sie werden auch mögen