Romantischer Städtetrip Nach Amsterdam

  • Marie Gustin

    Verfasser

    Rédaction OUI.sncf

  • Aktualisiert am

    03/08/2017

  • Zielort

    Amsterdam

Ein Spaziergang entlang der Kanäle und durch die gepflasterten Gassen, über die romantischen Plätze oder den berühmten Blumenmarkt ... Amsterdam ist die ideale Wochenend-Destination für Verliebte im Frühling!

Was kann man vor Ort unternehmen?

Um sich den Einheimischen anzupassen, empfehle ich ein Tandem zu mieten, um damit die Stadt zu erkunden. Sie werden sehen: Die ganze Stadt ist geradezu perfekt, um mit dem Rad unterwegs zu sein, da es überall Fahrradwege gibt. Warum nicht mal ein Tandem mieten? Außerdem kann man sich mit dem Rad Zeit für sich nehmen, zwischendurch flanieren, den Alltagsstress und die Hektik der Stadt hinter sich lassen! So können Sie an den Stellen anhalten, die einen Umweg wert sind und sie einen Kuss lang genießen ...

Balade à vélo en amoureux, Amsterdam.

Ein weiteres absolutes Muss für einen Amsterdam-Besuch? Eine Bootsfahrt auf den Kanälen! Sie können diese bunten, für die Stadt so typischen bunten Häuser bewundern, die teilweise mehrere Jahrhunderte alt sind. Der beste Moment, um die Kanäle zu erkunden: natürlich bei Sonnenuntergang!

Für ein Gläschen setzen Sie sich einfach auf die Terrasse des Spanjer en van Twist am Ufer - hier gibt es nur Tische für zwei. Dieses Lokal liegt entlang der Verlängerung der Straße, in der sich auch das Anne-Frank-Haus und Museum befindet. (Leliegracht 60, 1015 DJ Amsterdam)

Auch wenn man ausgehen möchte, mangelt es nicht an guten Adressen: eine versteckt gelegene Bar, ein Restaurant mit angenehmer Atmosphäre, ein Kino im Art-Déco-Stil... So viele Ideen für unvergessliche Momente im Rahmen eines romantischen Wochenendes in Amsterdam...

Wo sollte man essen?

Von einem Diner zu zweit bis zu einem preiswerten Mittagessen... Amsterdam ist nicht unbedingt für seine Gastronomie berühmt und dennoch isst man hier gut!

Wenn Sie sich für das romantische Diner zu zweit entscheiden, ist Ctaste eine ebenso gute wie originelle Wahl: Man speist in vollkommener Dunkelheit! Noch typischer für die Stadt ist allerdings das Pont 13. Es handelt sich  um ein altes Frachtschiff, das in ein angesagtes Restaurant verwandelt wurde und natürlich auf den Kanälen zu finden ist!

Diner romantique sur les canaux, Amsterdam.

Wenn Sie gut essen, ohne sich finanziell ruinieren zu wollen, gehen Sie Richtung Haringhandel, wo es Hering in allen Variationen gibt - einfach köstlich!

Für welches Hotel sollte man sich entscheiden?

Unser Favorit: das College Hotel Restaurant - ein charmantes Hotel in idealer Lage nur zwei Schritte vom Zentrum entfernt.

Es ist modisch ausgestattet und es gibt ebenfalls eine Lounge-Bar mit gemütlichen Ecken und einen Kamin, wo man in aller Ruhe einen Drink genießen kann. Love is in the air...

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Teilen Sie ihn!

Sie werden auch mögen