Bahn Straßburg Paris

Mit der Bahn kommen Sie einfach von Straßburg nach Paris, der lebendigen und wunderschönen Stadt an der Seine, die dem Besucher jeden Tag neue Entdeckungen beschert. Mit OUI.sncf ist die Reservierung des Bahntickets von Straßburg nach Paris günstig und einfach.

Anzahl der Fahrten pro Tag

Durchschnittliche Reisezeit

Kürzeste Reisezeit

Erste Stunde der Abreise

Letzte Abfahrtszeit

Zugfahrplan für morgen

14 02h16 01h46 05h41 20h19

Einsehen

Bahnticket suchen

Straßburg - Paris : Mit dem Zug reisen

Warum die Bahn von Straßburg nach Paris nehmen?

Wie viel kostet eine Fahrkarte von Straßburg nach Paris?

Die Fahrkarte von Straßburg nach Paris fängt an ab 41 Euro für die TGV-Verbindung, welche nur ungefähr eine Stunde und fünfzig Minuten dauert. Hierbei sollten Sie ein wenig vorausplanen, um die günstigen Frühbucher-Preise in Anspruch nehmen zu können. Günstig kann auch der Intercités sein, welcher zwar viereinhalb Stunden benötig, jedoch im Angebot nur 15 Euro kostet.

Wie lange dauert eine Fahrt von Straßburg nach Paris mit dem Zug und wann fahren die Züge?

Die erste Bahn zwischen Straßburg und Paris fährt wochentags sowie samstags um 6:08 Uhr ab, sonntags ab 7:47 Uhr. Die kürzeste Fahrtdauer der Bahn von Straßburg nach Paris beträgt eine Stunde und fünfundvierzig Minuten mit dem direkten TGV oder auch ICE. Dies ist aufgrund der vor kurzem ausgebauten Trasse im Elsass möglich.

Welche Betreiber bieten welchen Service?

Die Bahn von Straßburg nach Paris wird sowohl von der französischen SNCF mit ihrem Hochgeschwindigkeitszug TGV als auch von der Deutschen Bahn mit dem ICE bedient. Beide Betreiber haben deutsch-französisches Zugpersonal und natürlich soll der Fahrgast kulinarisch nicht zu kurz kommen, deshalb stehen Speisewagen zur Verfügung. Ebenfalls gibt es WLAN in den ersten Klassen gratis.

Welcher Abfahrtsbahnhof und welcher Ankunftsbahnhof kann genommen werden?

Abfahrtsbahnhof für die Bahn von Straßburg nach Paris ist der Straßburger Hauptbahnhof, der Ankunftsbahnhof ist der Gare de l‘Est. Der Bahnhof von Straßburg liegt sehr zentral neben der Straßburger Altstadt mit ihrem pittoresken mittelalterlichen Viertel Petite France. Der Gare de l'Est in Paris liegt direkt neben dem Gare du Nord und nur zehn Minuten per Metro vom „Hôtel de Ville“ entfernt.

Kann man von Straßburg nach Paris reisen, ohne umzusteigen?

Für die Bahn von Straßburg nach Paris gibt es aufgrund großer Nachfrage achtzehn Züge täglich, entweder sind diese TGVs oder ICEs. Diese Züge sind alle Direktzüge, das heißt, dass kein Umsteigen erfolgen muss. Somit ist bequemes und schnelles Reisen auf der ganzen Linie möglich.